Schlund von Lorkhaj, Zhaj’hassa
Aufstellung gegen den ersten Boss
Schlund von Lorkhaj, die Zwillinge
Aufstellung nach der Farbzuweisung

Bosse der Gruppen

  • HAUPT-Boss von Gruppe 1 (rechts, in Quadrant IV): Dunkler Boss mit Axt und Schild, Vashai
  • HAUPT-Boss von Gruppe 2: Heller Boss mit Streitkolben, S’Kinrai.

Ablauf

  1. Beide Gruppen spotten jeweils ihren START-Boss.
  2. Man bekommt eine Farbe zugewiesen.
  3. Der HAUPT-Boss (mit einer anderen als der eigenen Farbe) wird abgespottet und in der Hälfte bekämpft, in der der zugehörige Tank sich befindet.
  4. Farbwechsel (siehe unten).
  5. Die Gebets-Phase beginnt, die Bosse teleportieren zu den Türen.
  6. Man geht in die Hälfte, deren Bodenfarbe man hat und greift den dortigen Boss an.
  7. Die Tanks spotten ihren HAUPT-Boss, wenn die Farbzuweisung aufgehoben wurde. (Somit kommt er direkt nach der nächsten Farbzuweisung über die Mittellinie zu den Tanks.)
  8. Nach der Explosion gehen nur die Tanks zu ihrem START-Boss.
  9. —> 2.

Farbwechsel

Zwischen Abspotten und Gebets-Phase bekommen drei Spieler jeder Gruppe eine andere Farbe.

  • V. 1: Nur DDs bekommen den Wechsel und laufen im Uhrzeigersinn zur anderen Gruppe
  • V. 2: Ein Heiler bekommt den Farbwechsel und geht genau in die Mitte
  • V. 3: Beide Heiler bekommen den Wechsel und laufen im Uhrzeigersinn zur anderen Gruppe
Schlund von Lorkhaj, Rakkhat
Aufstellung bei der zweiten Platte
Schlund von Lorkhaj, die Wege der Läufer
Wege des linken und rechten Läufers
Anstalt Sanctorium, der Heilige Olms
Aufstellung gegen den Heiligen Olms