Quellen für Transmutations-Kristalle

Um einen Gegenstand erfolgreich zu transmutieren, braucht man Zugang zu einer Transmutations-Stelle (gibt es auf Oberons Arena), Kenntnis der gewünschten Eigenschaft (muss analysiert worden sein) und fünfzig Kristalle. Wo es letztere gibt, zeigt die folgende Auflistung.

  • Erstes tägliches Zufallsverlies (1 – 10)
  • Gelöbnisse der Unerschrockenen (1 – 10)
  • Wöchentliche Prüfungs-Quests (1 – 10)
  • Ranglisten für Arena, Prüfung und Schlachtfelder (1 – 5)
  • Abschlussbelohnungen für Allianzkrieg-Kampagnen (10 / 50)
  • Der erste Gerechte Lohn pro Tag (4 – 25)
  • Mahlstrom-Arena, Veteranen-Stufe (1 – 10)
  • Drachenstern-Arena, Veteranen-Stufe (1 – 10)
Tipp

Lasst euch insbesondere die Kristalle zum Ende der Allianzkrieg-Kampagnen nicht entgehen. Es kostet pro Held und dessen 50 Kristallen nur eine gute halbe Stunde, sich für die Belohnung zu qualifizieren, denn dazu werden nur 25.000 Allianzpunkte verlangt.

Entweder zu zweit oder mit mehr Helden in die Kaiserstadt gehen und die Flaggen der Bezirke drehen. Das geht recht schnell, da man an den Gegnern auf dem Weg dahin vorbei reiten kann und, da an der Flagge nur wenige Feinde stehen. Setzt allerdings voraus, dass wenig los ist und man nicht all zu vielen gegnerischen Spielern begegnet.

Oder am Mittwochabend einfach mit Oberon in Cyrodiil durchstarten. Da sind 25.000 AP schnell verdient, so dass man dies auch mit mehreren Charakteren am selben Abend erledigen kann. Zum Ende der Kampagne “regnet” es dann Kristalle.

SET-TISCHE FÜR ALLE