4. April bis 9. Mai 2019

The Elder Scrolls Online wird fünf und feiert den Geburtstag mit einem Event über fünf Wochen.

Jubiläumskuchen 2019
Erfahrungs-Bonus

Um loszulegen, holt ihr euch einfach die Wertmarke für einen Jubiläumskuchen aus dem Kronen-Shop. Schließt die Quest in Vulkehlwacht, Davons Wacht oder Dolchsturz ab und sammelt die nötigen Zutaten für den „Jubiläumskuchen 2019“ (findet man in unmittelbarer Nähe des Bäckers), der anschließend allen Charakteren zur Verfügung steht. Wenn ihr diesen Kuchen aufstellt und ein Stück davon esst, erhaltet ihr zwei Stunden lang doppelte Erfahrung.

Belohnungen

Während des Events verdient ihr euch täglich bei der ersten Benutzung des Jubiläumskuchens jeweils zwei Ereignisscheine (täglich ab 8 Uhr) und eine Geschenkkiste zum Jubiläum mit seltenen Handwerkszutaten (sogar ätherischen Chiffren), Rezepten und gelegentlich einer Stilseite für so gut wie jeden Handwerksstil im Spiel, einschließlich des Stils des Wurmkults. Das bedeutet, dass man bis zum Ende des Events bis zu 72 Scheine verdienen kann.

Den schimmernden Indrik gibt es in der fünften Woche bei der Impresaria.
Indrik-Evolution

Das Jubiläum ist das einzige Event im zweiten Quartal und bietet genug Gelegenheiten, um sich alle Beeren zu besorgen, die nötig sind, um die nächste Evolution des heranwachsenden Indriks zu vollziehen. Jede Woche bietet euch die Impresaria eine neue Art von Indrikbeeren an, angefangen mit den luminösen Beeren des Blühens. Zusätzlich wird es in der fünften Woche für zehn Scheine auch wieder eine kleine Version als friedlichen Begleiter geben.

Monturstilseiten der Gefährten

Während des Events könnt ihr außerdem Ereignisscheine ausgeben, um die Monturstilseiten der jeweiligen Woche zu kaufen. Die Stilseiten (in Bearbeitung) setzen sich zusammen aus:

Prophet

– Kapuze
– Schultertuch
– Robe
– Wickel
– Beinkleider
– Sandalen

– Stab

Lyris Titanenkind

– Schulterschutz
– Kürass
– Hentzen
– Gürtel
– Beinschienen
– Panzerschuhe

– Streitaxt
– Schild

Abnur Tharn

– Schulterpolster
– Jacke
– Handschuhe
– Schärpe
– Beinkleider
– Schuhe

– Stab
– Dolch

Sai Sahan

– Schulterkappen
– Wams
– Armschienen
– Riemen
– Schoner
– Stiefel

– Schwert
– Bidenhänder

Die Gefährten Abnur Tharn, Sai Sahan, Lyris Titanenkind und der Prophet.

In der letzten Woche gibt es noch mal alle Seiten im Angebot. Mit Ereignisscheinen erstandene Monturstile lassen sich nicht handeln. Die Seiten lassen sich aber auch in den Geschenkkisten finden, die es folgendermaßen zu verdienen gibt.

  • Woche 1: Stil des Propheten durch tägliche Handwerksaufgaben
    • Für das Handwerk braucht ihr die entsprechenden Zertifikate, die ihr über Quests aus den Anfangsstätten Davons Wacht, Dolchsturz und Vulkhelwacht bekommt. Zum Annehmen der Handwerksaufgaben vom schwarzen Brett benötigt ihr Level 6
  • Woche 2: Stil von Lyris Titanenkind durch tägliche
    • Gewölbequests, erhältlich
      • in Wrothgar bei Guruzug im Klan-Lagerhaus der Morkul-Festung, westlich des Wegschreins der Eisküste
      • in Trübmoor (6) bei Varo Hosidias am Steg, südlich des Wegschreins von Lilmoth
      • in Vvardenfell bei Traylan Omoril in den Hallen der Gerechtigkeit, nördlich des Wegschreins des Tempelkantons von Vivec
      • in Sommersend (5) bei Justiziar Tanorian am Marktplatz, westlich des Wegschreins von Alinor
      • an der Goldküste (2) an der Kopfgeldtafel vor Enricks Wirtshaus, nördlich des Wegschreins von Anvil. Anschluss findet man im Zonen-Chat üblicherweise mit +common und +evil
      • in Hews Fluch bei Spancer Rye vor dem oberen Eingang des Diebesnestes, östlich des Wegschreins von Abahs Landung
      • im Zelt der Unerschrockenen beim Ork Bolgrul (Gramfeste, Wegesruh, Eldenwurz)
      • in der Stadt der Uhrwerke bei Novizin Holli, östlich des Wegschreins der Messingfeste
    • Kopfgeldquests für Weltbosse, erhältlich
      • in Wrothgar bei Arzorak in Skalars Herberge, südlich vom Wegschrein Shatul. Anschluss findet man im Zonen-Chat üblicherweise mit +poa, +nyz, +edo, +cori, +ogre, und +zan
      • in Trübmoor (5) bei Bolu am Steg, südlich des Wegschreins von Lilmoth
      • in Vvardenfell bei Beleru Omoril in den Hallen der Gerechtigkeit, nördlich des Wegschreins des Tempelkantons von Vivec
      • in Sommersend (6) bei Justiziarin Farowel am Marktplatz, westlich des Wegschreins von Alinor. Anschluss findet man im Zonen-Chat üblicherweise mit +grav, +keel, +caan, +korgen, +queen und +gryphon
      • an der Goldküste (2) an der Tafel am Marktplatz, nördlich des Wegschreins von Kvatch. Anschluss findet man im Zonen-Chat üblicherweise mit +arena und +mino
      • in Hews Fluch bei Spancer Rye vor dem oberen Eingang des Diebesnestes, östlich des Wegschreins von Abahs Landung
      • in der Stadt der Uhrwerke beim Uhrwerk-Vermittler, nördlich des Wegschreins der Messingfeste
  • Woche 3: Stil von Abnur Tharn durch
    • Tagesquests der Siedlung Vlasterus in Cyrodiil
      • 4 von Jurana neben der zentralen Flagge
      • 5 von Nelerien in den Arbeiterunterkünften
    • Tagesquests der Siedlung Bruma in Cyrodiil
      • 5 von Grigerda im Herrenhaus
      • 5 von Hjorik in der Kirche von Bruma
    • Tagesquests der Siedlung Erntefurt in Cyrodiil
      • 5 von Ufgra gra-Gum an der oberen Flagge
      • 4 von Präfektin Antias in Antias Haus
    • Tagesquests in der Sieglung Chorrol, südlich der Feste Rayles
      • 5 von Lliae, die Flinke, am südlichen Rand der Siedlung
      • 5 von Mael, östlich von Chorrol, vor der Weynon-Priorei
    • Tagesquests in der Siedlung Cheydinhal, zwischen Burg Blauweg und Burg Farragut
      • 5 von Sylvian Herius am südlichen Flussufer
      • 5 von Vyctoria Girien im verfallenen Haus am Südtor
    • Aufgaben der Anschlagstafeln neben den Allianz-Toren in Cyrodiil
      • Nicht von der Schlachttafel
    • Tagesquests für Schlachtfelder
    • Tagesquests aus der Kaiserstadt
  • Woche 4: Stil von Sai Sahan durch beliebige Tagesquests für
  • Woche 5: Alle bisherigen Aufgaben

Tipp: Erledigt am Tag vor einer neuen Event-Woche deren Dailies, aber gebt sie noch nicht ab. Dann bekommt ihr am folgenden Tag durch die Abgabe entsprechend viele Extra-Geschenke.