Trainiere in der Feste und steigere deinen Schaden.

Pantherzahnkapelle von @clan-oberon.de

(Hauptwohnsitz)

Diese Hallen dienen der Gilde Oberon zum demütigen Training am Eisenatronachen. Zwar gibt es auch auf dem Gildenschiff Übungspuppen, aber die FPS können dort wegen zahlreicher Effekte und umtriebigen Besuchern schon mal leiden. In der Feste der Demut gibt es dieses Problem nicht. Fast schon als unheimlich ist die Stille in der Halle des Atronachen zu bezeichnen. Dort hat man ausreichend Ruhe zum Üben. Für maximalen Komfort befinden sich die beiden beliebtesten Mundussteine, die Diebin und der Schatten, direkt in Reichweite und auch die ätherische Quelle zum Aufladen der ultimativen Fähigkeit wartet auf Benutzung.

Draußen, im Hof der Feste, wickelt Baron Klimperfeder seine Handelsgeschäfte mit funkelnden Gegenständen ab und der Alfiq Fezez bietet seine köstlichen Waren feil. Für das leibliche Wohl ist also gesorgt. Übrigens: Wer direkt vom Botsanleger zum Atronachen gelangen möchte, kann den unterirdischen Kanalisationsgang betreten, rechts in die Feste gehen und dann die Treppen hoch.

Jeder ist eingeladen, dem Übungsatronachen selbst “an den Kragen” zu gehen.


Wohnsitze, die nicht als Hauptwohnsitz definiert sind, könnt ihr mit dem Add-On Port to Friend’s House erreichen. Ansonsten in der Gilden-Liste (G) einfach “Hauptwohnsitz besuchen” per Rechts-Klick auswählen. Klickt unten auf Kategorie oder Schlagwort, wenn ihr weitere Häuser von Oberons Helden sehen möchtet. Hinterlasst gerne einen Kommentar, wenn euch das Haus gefällt!


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SET-TISCHE FÜR ALLE